Monatspfoto | Bei Wind und Wetter

Freitag, März 31, 2017


Wir schaffen es auch diesen Monat (zwar knapp, aber noch rechtzeitig) bei der Monatspfoto-Aktion von dunkelbunderhund mitzumachen. 

Das Motto für den Monat März lautet: “Bei Wind und Wetter”

Seid ihr harte Kerle und schlagt Euch auch bei Regen und Sturm ins Feld, echte Schlechtwetterabenteurer? Pfützenhopser? Blätterfänger? Ohren zum Segelfliegen? Matschpfoten? Oder doch lieber gemütliche Sofakuschler und Kaminbewacher während das Wetter vor dem Fenster tobt?
Also, kein Sonnenschein ist keine Ausrede!

 SOFORT hatte ich passende Fotos im Kopf. Unser Schnappschuss zu diesem Motto ist schon etwas älter, um genau zu sein, aus unserem letzten "Sommerurlaub". Wir reisten drei Wochen durch Dänemark und Schweden mit VW-Bus und Mops. Es war eine unvergessliche, aufregende Reise, doch leider mit gaaaaaaz wenig Sonne und umso mehr Regen und Wind.

Wir haben aber tapfer durchgehalten und bewiesen, dass wir echt harte Kerle sind :D Doch im "realen" Leben sind wir alles andere als Pfützenhopser und Matschpfoten. Molly hasst Regen und Kälte, wenn ihr der Regen dann noch von schräg oben ins Gesicht spritzt ist alles zu spät! Dann kann so eine Gassirunde zum "Pfützenparcourlauf" werden.






Wir mögen es dann doch lieber eher so...



Und wie sieht es bei euch aus? Seid ihr Pfützenjager oder doch eher die Sofakuschelfreunde? 


You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Haha, ist das Molly's Schlechtwetter-Gesicht? ^^
    An der Küste ist das Regenwetter ja auch irgendwie doppelt doof.
    Wobei ich ganz persönlich finde, dass es auch seinen Reiz hat.

    Vielen lieben Dank für die Bilder!

    Liebe Grüße, Anja mit Lucy und Nuka

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbei schauen ♥

Danke fürs vorbei schauen ♥

Social Media

Like us on Facebook